header banner
Default

Anstelle von 1000 PS verkauft Lando Norris den Fiat 500


Ein Mal so fühlen wie ein Formel 1-Fahrer? Mit diesem Fiat 500 Jolly ist das möglich, denn der kleine Italiener gehört Lando Norris!

Bild: Car And Classic Ltd.

Sein Dienstwagen hat um die 1000 PS, sein Privatauto bescheidene 18 PS. Formel 1-Fahrer Lando Norris verkauft ein Auto, das er einst als eines seiner Traumautos beschrieben hat!

Carwow

Auto ganz einfach zum Bestpreis online verkaufen

Top-Preise durch geprüfte Käufer – persönliche Beratung – stressfreie Abwicklung durch kostenlose Abholung!

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie sind 19 Jahre alt, haben soeben einen Vertrag bei

McLaren F1

unterschrieben, verdienen zukünftig Millionen und möchten sich mit einem Auto belohnen. Was kommt Ihnen als erstes in den Sinn? Ein

Ferrari

vielleicht, oder doch lieber ein

Lamborghini

, vielleicht aber auch ein Klassiker wie etwa ein

Mercedes 300 SL

? Nun, Lando Norris hatte einen anderen Einfall!

51 Jahre alt, 18 PS stark

Der mittlerweile 23-jährige Brite entschied sich für einen

Fiat 500 Jolly

aus dem Baujahr 1972. Dessen Zweizylinder-Motor mit 499,5 ccm leistet stolze 18 PS. Der hellblaue

Fiat 500

soll angeblich das erste Auto gewesen sein, das Norris, der zuletzt beim GP der USA in Austin Zweiter wurde, von seinem Geld gekauft hat.

Fiat 500 Jolly Evocation Owned by Lando Norris 1972

Der Fiat 500 Jolly ist das perfekte Strandmobil und als Nachbau nicht so wertvoll, dass man ständig Angst um das Schmuckstück haben muss.

Bild: Car And Classic Ltd.


Eine ungewöhnliche Fahrzeugwahl, aber ehrlicherweise hat der kleine

Fiat

viel mehr Stil als die meisten aktuellen Supersportwagen und eignet sich perfekt für die engen Straßen von Norris' Wahlheimat Monaco.

Aktuell wird der Fiat 500 Jolly auf der

versteigert, wobei dazu erwähnt werden muss, dass es sich hierbei nicht um einen original von Ghia umgebauten Jolly, sondern um eine sogenannte "Evocation", also einen Nachbau, handelt.

Fiat 500 Jolly Evocation Owned by Lando Norris 1972

Der Allgemeinzustand ist sehr gut, wenn überhaupt hat der Jolly kleine Schönheitsfehler.

Bild: Car And Classic Ltd.

Originale 500 Jolly kosten ein Vermögen

Vom originalen Jolly wurden nur 650 Stück beim Karosseriebauer Ghia gebaut, was sie mittlerweile zu wertvollen Sammlerstücken hat werden lassen. Erst kürzlich wurde ein originaler Jolly aus dem Baujahr 1959 beim Auktionshaus Bonhams für 135.000 Euro plus Gebühren versteigert.

Norris' Jolly dürfte deutlich günstiger sein. Der filigrane Veglia-Tacho zeigt etwa 36.500 Kilometer und ein paar kleinere Schönheitsfehler wie Flugrost, sicherlich vom einen oder anderen Strandausflug, und kleinen Lackpickelchen liegt der Schätzpreis bei umgerechnet 32.000 bis 38.000 Euro (28.000 bis 33.000 britische Pfund).

Schätzpreis von etwa 32.000 Euro

Das aktuelle Höchstgebot ist davon noch weit entfernt, denn zum aktuellen Zeitpunkt (27. Oktober) wurde erst ein Gebot abgegeben. Bis zum Auktionsende am 31. Oktober um 20:15 Uhr ist allerdings auch noch etwas Zeit. Wer weiß, vielleicht kann hier ja ein Formel 1-Fan ein Schnäppchen machen und wer kann schon von sich behaupten einen Oldtimer aus dem Vorbesitz eines bekannten Formel 1-Fahres sein Eigen zu nennen?

Fiat 500 Jolly Evocation Owned by Lando Norris 1972

36.539 Kilometer stehen auf dem feinen Veglia-Tacho, der allerdings nur fünfstellig anzeigen kann.

Bild: Car And Classic Ltd.


Und Norris? Der wurde in Monaco zuletzt in einem nach seinen Wünschen restaurierten

Lamborghini Miura P400

gesehen. Er scheint also ein Faible für italienische Klassiker zu haben. Aber mal ehrlich: Für die engen Gassen von Monaco ist der Fiat 500 Jolly schon praktischer!

Sources


Article information

Author: Craig Martinez

Last Updated: 1700402762

Views: 803

Rating: 3.8 / 5 (48 voted)

Reviews: 86% of readers found this page helpful

Author information

Name: Craig Martinez

Birthday: 1920-04-02

Address: 74824 Rice Overpass Apt. 134, Kleinfurt, CA 96713

Phone: +3964416442241248

Job: Digital Marketing Specialist

Hobby: Reading, Cooking, Mountain Climbing, Traveling, Sculpting, Kite Flying, Sailing

Introduction: My name is Craig Martinez, I am a important, striking, fearless, priceless, ingenious, transparent, accomplished person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.